Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hard jubelt über perfekten Saisonstart

Doknic und Co. durften über den perfekten Start in die neue Saison jubeln.
Doknic und Co. durften über den perfekten Start in die neue Saison jubeln. ©GEPA
Der HC Hard startete mit einem verdienten 30:25-Heimsieg gegen Bärnbach/Köflach in die neue HLA-Saison.

Zum Abschluss der ersten Runde der neuen HLA-Saison empfing Vize-Meister HC Hard Bärnbach/Köflach. Und die Hausherren starteten mit dem Selbstvertrauen aus dem Supercup-Sieg gut in das Spiel und setzten sich nach einer ausgeglichenen Anfangsphase Schritt für Schritt ab und gingen mit einer klaren 17:13-Führung in die Pause.

In der zweiten Halbzeit zogen die Harder zwischenzeitlich auf 20:14 davon. Die Gäste ließen jedoch nicht locker und kämpften sich bei 22:19 wieder auf drei Treffer heran. Mehr war für den Außenseiter am heutigen Abend aber nicht mehr möglich und Hard feierte mit dem klaren 30:25-Sieg einen perfekten Start in die neue HLA-Saison.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Handball
  • Hard jubelt über perfekten Saisonstart
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen