Handtaschenraub in Wien-Mariahilf

Einer alten Dame wurde in Mariahilf die Handtasche von der Schulter gerissen
Einer alten Dame wurde in Mariahilf die Handtasche von der Schulter gerissen ©Bilderbox
Am Montagnachmittag kurz nach 13 Uhr schaute eine 81-jährige Frau in ihren Postkasten. 

Plötzlich riss ihr ein Mann die Handtasche von der Schulter. Der Unbekannte flüchtete danach. Die alte Dame stürzte zu Boden, blieb dabei allerdings unverletzt.

Täterbeschreibung

Männlich, circa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 160 cm groß, schlanke Statur, dunkle Bekleidung.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Handtaschenraub in Wien-Mariahilf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen