Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Handtaschenraub in Wien-Leopoldstadt: 24-Jähriger festgenommen

Das Opfer wurde bei dem Handtaschenraub in Wien niedergestoßen.
Das Opfer wurde bei dem Handtaschenraub in Wien niedergestoßen. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Ein 24-Jähriger entriss am Freitag einer betagten Frau die Handtasche und stieß das Opfer dabei zu Boden. Der Mann konnte festgenommen werden.

Wie die Polizei am Samstag in einer Aussendung mitteilte, steht ein 24-jähriger indischer Staatsbürger im dringenden Verdacht, eine betagte Frau in einer Wohnhausanlage im Karmeliterviertel in Wien-Leopoldstadt niedergestoßen und ihr die Handtasche entrissen zu haben.

Ein Zeuge hielt den Täter zunächst fest. Laut Polizei riss sich der Mann aber los und versteckte sich in einer anderen Wohnhausanlage hinter einem Mauervorsprung. Das half ihm aber nicht, er wurde festgenommen.

Das Oper wurde mit Verdacht auf Prellungen und Abschürfungen mit der Rettung in ein Krankenhaus gebracht.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Handtaschenraub in Wien-Leopoldstadt: 24-Jähriger festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen