Handtasche in Floridsdorf geraubt

©Bilderbox
Weil er ihre Handtasche rauben wollte, schlug ein unbekannter Mann eine Frau in Floridsdorf brutal nieder.

Am Mittwoch gegen 19.05 Uhr spazierte Snezana M. in der Edisonstraße und bekam plötzlich einen Schlag gegen den Hinterkopf. Sie stürzte zu Boden und ein bislang unbekannter Mann lief mit ihrer Handtasche davon.

Eine Sofortfahndung nach dem Täter verlief erfolglos. Die geraubte Handtasche wurde wenig später ohne Wertsachen aufgefunden. Das 50-jährige Opfer wurde zum Glück nur leicht verletzt.

Täterbeschreibung: männlich, circa 20 Jahre alt, etwa 175 bis 180 cm groß, schlanke Statur und mit einer schwarzen Kapuzenweste bekleidet.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Handtasche in Floridsdorf geraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen