Handgreiflicher Streit in Wiener Gasthaus endet mit Attacke auf Polizisten

In Wien 15 kam es zu einem Polizeieinsatz
In Wien 15 kam es zu einem Polizeieinsatz ©APA (Sujet)
Eine höchst aggressive Auseinandersetzung zweier Männer rief am Dienstagabend in Wien 15 die Polizei auf den Plan. Einer der Streithähne ging in weiterer Folge auch auf einen Polizisten los.

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in einem Gasthaus im 15. Wiener Gemeindebezirk Rudolfsheim-Fünfhaus ist am Dienstagabend so eskaliert, dass ein Polizeieinsatz folgte. Einer der Streithähne, ein 28-jähriger Rumäne, wurde zu einer Polizeiinspektion gebracht, wo er einen Beamten mit einem Faustschlag attackieren wollte - was ihm jedoch nicht gelang. Er wurde vorläufig festgenommen, hieß es in einer Aussendung der Polizei am Mittwoch.

Beide Kontrahenten bei Gasthaus-Streit in Wien 15 verletzt

Die Beamten des Stadtpolizeikommandos Fünfhaus wurden gegen 19.35 Uhr alarmiert und rückten zur Gaststätte in der Ullmannstraße aus. Im Zuge dieser Auseinandersetzung sollen sich der 28-Jährige und ein 40-jähriger Österreicher gegenseitig attackiert haben. Was genau passiert war, ist vorerst noch nicht geklärt: "Wir wissen es noch nicht. Die Männer wurden noch nicht einvernommen", sagte Polizeisprecherin Barbara Gass auf APA-Nachfrage.

Die beiden Männer waren jedenfalls leicht verletzt - der eine hatte Schürfwunden an der Hand, der andere Schmerzen am Hinterkopf. Eine Behandlung durch einen Rettungsdienst lehnten sie aber ab.

Versuchter Faustschlag gegen Polizisten

Da die Identität des 28-Jährigen zunächst nicht einwandfrei geklärt werden konnte, wurde dieser in eine Polizeiinspektion gebracht. Während der Abklärung versuchte der 28-Jährige dann, den Beamten zu attackieren.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Handgreiflicher Streit in Wiener Gasthaus endet mit Attacke auf Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen