AA

Halloween im Wiener Prater: Der Countdown läuft

Heuer findet im Wiener Prater wieder Österreichs größte Halloween-Parade statt.
Heuer findet im Wiener Prater wieder Österreichs größte Halloween-Parade statt. ©Philipp Lipiarski
Heuer wird es im Wiener Prater richtig gruselig: Der Countdown für Österreichs größte Halloween-Parade läuft.

Im Wurstelprater in Wien findet am 31. Oktober 2022 wieder Österreichs größte Halloween-Party statt. Bei den Attraktionen und in der Gastro gibt es zahlreiche Events und Aktionen. Auf den Burning Calafati müssen die BesucherInnen allerdings heuer verzichten.

Countdown für Halloween im Winer Wurstelprater

Mit seinen Geisterbahnen ist der Wiener Prater das ganze Jahr über der Grusel-Hotspot Österreichs. Ende Oktober zu Halloween wird aber auch dort nochmal nachgelegt. Die Halloween-Parade zieht wieder durch den Wiener Prater, zahlreiche Attraktionen werden gruselig, das Riesenrad drehtsich in die „falsche“ Richtung, MitarbeiterInnen werden zu „Untoten“, in der Luftburg springen die
Nachwuchs-Gespenster.

Zahlreiche Attraktionen zu Halloween im Wiener Prater

Gäste aus ganz Österreich den Wiener Prater besuchen und dabei ihre „schrecklichste“ Seite zeigen.
„Durch die gute Zusammenarbeit mit der Prater Wien, den Schaustellerinnen und Schaustellern und Gastronomen sowie unseren Partnern Ensemble Nesterval und MyGroup konnten wir wieder ein
Aufsehen erregendes Programm im Prater zusammenstellen“, freut sich die neue Präsidentin des Praterverbands Silvia Lang.

Halloween-Parade im Wiener Prater

Die Halloween-Parade im Wiener Prater startet um 18.00 Uhr in der Zufahrtsstraße, hat eine neue und längere Strecke durch den Prater und kommt an allen Plätzen vorbei. Angeführt wird die Parade von „Wurstl, Tod und Totengräbern“, gefolgt vom Praterzug und den vom Ensemble Nesterval in Szene gesetzten Wagen, mit Mottos wie „Famous Dead in Vienna“, „Exorzist“ und „Addams Family“. An einem geheimen Ort endeet die Parade mit einem Spektakel.

Ghost Train im Wiener Prater zu Halloween

Die Liliputbahn wird am 31.10. von 17.00 bis 21.00 Uhr wieder zum Ghost Train. Zu den Abfahrtszeiten fährt sie durch Nebelschwaden, schwarze Wolken und Mondschein.

Die Liliputbahn im Wiener Prater wird zum Ghost Train © Philipp Lipiarski

Gruselspringen in der Luftburg in Wien

Beim Gruselspringen in der Luftburg im Wiener Prater hüpfen alle geschminkten und/oder verkleideten Kinder am 31.10. von 12.00 bis 19.00 Uhr gratis.

Gastro und Attraktionen zu Halloween im Wiener Prater

In Geisterbahnen werden die Geister von professionellen „ErschreckerInnen“ unterstützt und bei vielen Attraktionen gilt das Motto „Süßes oder Saures“. Egal ob Klein oder Groß – verkleidete Gäste
bekommen Süßes, so lange der Vorrat reicht.
In vielen Gastrobetrieben wird nicht nur gefeiert, sondern es werden auch z.B. spezielle Halloween-Cocktails serviert und das Schweizerhaus begeht seinen traditionellen Saisonabschluss. Abends ab 21.00 Uhr lädt dann die Prateralm zur „Halloween-Party im Stadl“.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Halloween im Wiener Prater: Der Countdown läuft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen