Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Günter Bresnik tritt auch als Manager von Thiem zurück

Jahrelange Zusammenarbeit wird beendet
Jahrelange Zusammenarbeit wird beendet ©APA
Knall-Effekt vor Beginn der French Open im Lager von Dominic Thiem: Günter Bresnik, der erst seit kurzem nicht mehr Trainer von Dominic Thiem ist, zieht sich auch in seiner Funktion als Manager des Weltranglisten-Vierten zurück.

Nachfolger wird der Steirer Herwig Straka, der als Turnierveranstalter in Wien und Manager fungiert sowie auch im ATP-Tour-Board sitzt. “Ich freue mich, dass wir dafür mit Herwig Straka einen international renommierten, erfahrenen, integren Fachmann gewinnen konnten”, meinte Bresnik am Freitag in einer Aussendung. “Herwig verfügt insbesondere auch über die Kapazitäten und Möglichkeiten, Dominic kontinuierlich auf der Tour zu begleiten. Das wurde angesichts der Vielfalt der laufenden Aufgaben erforderlich, die Dominics großartiger Erfolg mit sich bringt.”

Bresnik “stolz und dankbar”

Bresnik zeigte sich “stolz und dankbar, dass ich Dominic auf einem wesentlichen Stück seines Weges begleiten durfte”. Seine freundschaftliche Verbindung bleibe von der Änderung des professionellen Verhältnisses unberührt. “Selbstverständlich stehe ich ihm und seinem Team auch in beratender Tätigkeit weiterhin zur Verfügung.”

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Günter Bresnik tritt auch als Manager von Thiem zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen