Größte Bar der Welt: Vienna Bar- & Spiritsfestival in der Wiener Hofburg

Am 28. Oktober findet das Festival in der Wiener Hofburg statt.
Am 28. Oktober findet das Festival in der Wiener Hofburg statt. ©FALSTAFF
Am 28. Oktober geht das FALSTAFF Vienna Bar- & Spiritsfestival in der Wiener Hofburg bereits zum dritten Mal über die Bühne. Besucher dürfen sich auf mehr als 250 Drinks und 300 Sorten Whiskey freuen.

Bereits zum dritten Mal findet heuer das Bar- & Spiritsfestival statt. Mit rund 100 Bars, Spirituosenherstellern und Genuss-Partner ist das Festival so groß wie nie zuvor. Auch heuer setzt das Festival auf einen Mix aus Größen der nationalen und internationalen Bar- und Spirituosenszene. Doch auch Newcomer und Produktneuheiten werden dabei sein. Besucher dürfen sich auf außergewöhnliche Drink-Kreationen, neue Barkonzepte und umfangreiches Rahmenprogramm freuen. Über 25 bekannte Gin-Marken und über 300 Whiskey-Sorten können bei dem Festival verkostet werden.

Gipfeltreffen der Bartender in der Wiener Hofburg

Das Bar- & Spiritsfestival in der Wiener Hofburg wird auch 2019 wieder zum Gipfeltreffen der Bartender. Unter anderem werden Marcus Philipp (Royal Bliss), Bert Jachmann, Kathi Schwaller, Zuo Kan oder Philipp M. Ernst (Salon Campari) ihre neuesten Kreationen vorstellen. Guestshifts von angesagten und mehrfach ausgezeichneten Bartendern aus Österreich, Deutschland und der Schweiz werden für ein zusätzliches Highlight auf der Bühne sorgen.

In der Wiener Hofburg werden am 28. Oktober auch die Jubiläen berühmter Drinks gefeiert. So feiert beispielsweise der "Swimming Pool" seinen 40. Geburtstag. Zwei Bartender der Schumann's Bar aus München werden aus diesem Anlass eine neue Version des Klassikers präsentieren. Anlässlich dem 100. Jubiläum des Negroni wird dieser mit einer eigenen Bar und der ersten Falstaff & Puradies Barchallenge gewürdigt.

"Del Fabro Business Hours" für Gastronomie und Handel

Für Gastronomie und Handel werden im Rahmen des Festivals zwischen 14 und 16.30 Uhr die "Del Fabro Business Hours" stattfinden. Noch vor den allgemeinen Publikumszeiten kann sich das Fachpublikum hier über Neuheiten der Branche informieren und austauschen. Über den Tag verteilt finden zudem diverse Masterclasses – vor allem rund um das Thema Whiskey – statt, bei denen die Masterblender, Destillateure, Markenbotschafter und Experten Verkostungen mit exklusiven Raritäten leiten und ihr Wissen weitergeben.

FALSTAFF wird im Rahmen des Bar- & Spiritsfestivals auf der Bühne außerdem unter anderem den FALSTAFF Bartender des Jahres, die FALSTAFF Cocktailbar des Jahres, den Gastgeber des Jahres und den Rookie Bartender des Jahres prämieren. Weiters wird auf dem Festival der neue FALSTAFF Barguide 2019 mit den 500 besten Bars Österreichs, Deutschlands und der Schweiz sowie Top-Spirituosen aus aller Welt präsentiert.

Vienna Bar- & Spiritsfestival: Tickets und Details

Das Bar- & Spiritsfestival findet am 28. Oktober von 14 bis 21 Uhr in der Wiener Hofburg statt. B2B findet von 14 bis 16.30 Uhr statt, B2C ab 16.30 bis 21 Uhr. Tickets kosten im Vorverkauf 35 Euro für Gourmetclubmitglieder und Abonnenten. Die Tickets zum Normalpreis kosten 45 Euro. Außerdem gibt es eine 3+1-Gratis-Ticket-Aktion. Fachbesucher erhalten ihre Tickets nach der Anmeldung.

>> Mehr zum Thema "Kulinarik in Wien"

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Größte Bar der Welt: Vienna Bar- & Spiritsfestival in der Wiener Hofburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen