Grillbegeistertes Österreich: Exklusive Spezialitäten in Wiener Hotel serviert

Grillen in der City hieß es im Imperial Riding School Renaissance Hotel
Grillen in der City hieß es im Imperial Riding School Renaissance Hotel ©Napoleon Grills/Doppler Gas GmbH/APA-Fotoservice/Schedl
Österreich, das Land der Grillfans: 94 % der Österreicher grillen in der warmen Jahreszeit. Unter dem Motto "Grillen in der City" luden der Gas-Grillspezialist Napoleon Grills und der Flüssiggasanbieter dopgas zu einem Event der Extraklasse mit Grill-Profi Adi Matzek.
Beim Grill-Event

Im eleganten Ambiente des Imperial Riding School Renaissance Hotels verwöhnte Grill-Profi Adi Matzek die Gäste mit ungewöhnlichen Grill-Spezialitäten.

Süßes und Wok-Spezialitäten am Grill

„Ich überrasche die Gäste gern mit Köstlichkeiten aus dem Wok. Auch Süßes lässt sich hervorragend am Grill zubereiten, das ist für viele ganz neu“, berichtet der Doppel-Grillweltmeister. Am Grillabend wurde daher Wok mit Geflügel und Gemüse sowie Edelwels mit Süßkartoffelauflauf garniert auf Rucola serviert. Zum Dessert kredenzte Matzek echte Waldviertler Buchteln auf Fruchtspiegel: „Es muss nicht immer direkt gegrillt werden, die indirekte Hitze im Grill eignet sich perfekt für gebackene Nachspeisen“, erklärt Matzek.

Heimo Irouschek, Geschäftsführer von Napoleon Grills Österreich zeigt sich begeistert über das gelungene Event und die Partnerschaft mit dopgas: „Gasgrills bieten viele Vorteile, die wir dank Grill-Profi Adi Matzek heute perfekt aufzeigen konnten. Er nützt auch gern die gesamte Bandbreite an Funktionen, die unsere Grills hergeben!“ Auch Doppler Gas Geschäftsführer Ing. Johannes Pfaffenbichler freut sich über die Zusammenarbeit mit Matzek und Napoleon Grills: „Grillen mit Gas ist für manche immer noch mit Vorurteilen verbunden. Die unbegründete Angst davor wurde den Gästen mit der informativen und unterhaltsamen Grillshow von Matzek genommen.“

Österreicher sind große Grill-Fans

Dass die ÖsterreicherInnen generell gerne grillen zeigt auch eine von Napoleon Grills in Auftrag gegebene, repräsentative Meinungsumfrage* zum österreichischen Grillverhalten. Knapp 94 % der Einheimischen grillen in der warmen Jahreszeit (Mai bis September). Jeder Dritte davon (30,9 %) mehrmals pro Monat, jeder Fünfte (18,4 %) sogar einmal pro Woche. Am häufigsten wird für die Familie (90 %) oder Freunde (68,5 %) der Grill angeheizt.

*Repräsentative Umfrage in Österreich durchgeführt von marketagent.com, 501 Personen zwischen 14 und 69 Jahren wurden zu ihren Grillgewohnheiten befragt, Zeitraum November 2016. Teilweise waren Mehrfachnennungen möglich.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Grillbegeistertes Österreich: Exklusive Spezialitäten in Wiener Hotel serviert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen