Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gratis Rad-Checks im Wiener Prater und auf der Donauinsel

Die ÖAMTC Techniker kontrollieren kostenlos Fahrräder und machen sie fit für den Straßenverkehr.
Die ÖAMTC Techniker kontrollieren kostenlos Fahrräder und machen sie fit für den Straßenverkehr. ©ÖAMTC/Bauer
Aufgrund des großen Andrangs hat der ÖAMTC zwei weitere Termine für seine kostenlosen Fahrrad-Checks organisiert.

Am Samstag, den 8. August, poppt der ÖAMTC Fahrrad-Stützpunkt im Wiener Prater auf. Zwischen 10.00 und 17.00 Uhr werden die Räder der Besucher im Verkehrserziehungsgarten kostenlos auf die Funktion von Bremsen, Reifen, Schaltungen und Beleuchtungen kontrolliert.

Am 21. August macht der ÖAMTC Fahrrad-Stützpunkt dann von 12.00 bis 19.00 Uhr auf der Wiener Donauinsel Station. Direkt neben "Tonis Inselgrill" kontrollieren ÖAMTC Techniker Fahrräder und machen sie wieder fit für den Straßenverkehr.

Gut zu wissen: Kostenlose Fahrradchecks können auch ganzjährig an allen Wiener ÖAMTC Stützpunkten in Anspruch genommen werden.

Mehr zum Thema Fahrrad fahren in Wien

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Gratis Rad-Checks im Wiener Prater und auf der Donauinsel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen