Gratis Eintritt für Alf Poiers Silvestershow

Normalerweise bekommt man das Geld zurück, wenn man nicht kommt. Zu Silvester dreht der Kabarettist Alf Poier den Spieß im Wiener Orpheum - wie schon im vergangenen Jahr - um.

Bis zum 20. Dezember können Fans Karten für die Silvestervorstellung des Programms „Kill Eulenpiegel“ um 16 Euro kaufen. Mit Hilfe der „totalen Geld-zurück-Garantie“ wird der gesamte Betrag bei Erscheinen an der Abendkasse wieder rückerstattet. Abgesehen vom Spaß-Faktor hat diese Vorgangsweise auch einen praktischen Grund: So kann sicher gestellt werden, dass alle Karten auch wirklich genützt werden.

„Da zu Silvester ohnehin wieder alle abzocken wie die Kapitalgeier, habe ich mir gedacht, ich mache Spaß halber das Gegenteil und trete gratis auf“, so Alf Poier in einer Aussendung. Und „weil der Abend dann sowieso schon angebrochen ist“, gibt es anschließend eine Silvesterparty mit DJs und Überraschungsgästen. Wer keine Lust hat, Poiers Programm zu besuchen, kann um zehn Euro eine Karte für die Party erwerben, auch hier wird das Geld voll rückerstattet. Empfohlen wird das Programm übrigens ab 16 Jahren.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Gratis Eintritt für Alf Poiers Silvestershow
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen