AA

Granate in Wien-Leopoldstadt entdeckt

Die Polizei sperrte den Bereich rund um den Garten ab.
Die Polizei sperrte den Bereich rund um den Garten ab. ©APA/LUKAS HUTER
Am Samstag hat ein Wiener in bei Gartenarbeiten eine Granate entdeckt. Das Relikt konnte geborgen werden.

Bei Gartenarbeiten hat ein 58-jähriger Wiener in der Leopoldstadt eine Granate entdeckt. Als der Mann eine Erdhügel abtrug, kam das Weltkriegsrelikt zum Vorschein. Er alarmierte die Polizei, die den Bereich rund um den Garten absperrte. Ein sprengstoffkundiges Organ identifizierte das Fundstück als acht Zentimeter große deutsche Mörsergranate. Der Entminungsdienst barg das Relikt sicher.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Granate in Wien-Leopoldstadt entdeckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen