Granate auf Dachboden in Wien-Alsergrund entdeckt

Wieder ein Einsatz für den Entminungsdienst in Wien.
Wieder ein Einsatz für den Entminungsdienst in Wien. ©APA/Sujet
Wieder ist in Wien ein Kriegsrelikt aufgetaucht: Bei Bauarbeiten wurde am Freitagnachmittag in einem Gebäude an der Roßauer Lände am Alsergrund eine Mörsergranate entdeckt.

Der Entminungsdienst des Bundesheeres sicherte und barg die Granate, es gab laut Polizei keine Evakuierungen.

Viele Kriegsrelikte in Wien aufgefunden

In den vergangenen Tagen waren mehrmals Kriegsrelikte gefunden worden, u.a. in einer Baracke nahe der Badner Bahn in Wien-Favoriten sowie am Bahnhof Neunkirchen in Niederösterreich.

Alle wurden ohne Zwischenfälle entsorgt.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Granate auf Dachboden in Wien-Alsergrund entdeckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen