GM stellt Hummer-Produktion ein

Aus für den Hummer
Aus für den Hummer ©APA (epa)
Der US-Autobauer General Motors stellt die Produktion seiner Geländewagenmarke Hummer ein. Die Bemühungen, Hummer an ein chinesisches Unternehmen zu verkaufen, seien gescheitert, teilte GM am Mittwoch in Detroit mit.
Die Kultmarke Hummer in Bildern

Es sei nicht gelungen, das Geschäft mit dem Investor Sichuan Tengzhong Heavy Industrial Machinery abzuschließen.

Der Opel-Mutterkonzern hatte den geplanten Verkauf der Hummer-Sparte im Oktober bekanntgegeben. Tengzhong ist ein Privatunternehmen, das im Straßenbau, Hochbau und der Ausrüstung für die Energieindustrie tätig ist.

  • VIENNA.AT
  • Auto & Motor
  • GM stellt Hummer-Produktion ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen