Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Glück ist was für Weicheier - Trailer und Infos zum Film

Stefan Gabriel (Martin Wuttke) ist Bademeister und verwitweter Vater von zwei Töchtern: Die 12-jährige Jessica (Ella Frey) wird ob ihres burschikosen Äußeren oft für einen Buben gehalten. Und die hübsche 15-jährige Sabrina (Emilia Bernsdorf) leidet an einer schweren Krankheit.

Während Jessica an so manchem Tick leidet, genießt Sabrina trotz Krankheit ihre verbliebene Lebenszeit. Dann jedoch verschlechtert sich der Krankheitszustand der älteren Schwester – worauf die jüngere einen Plan ersinnt, um Sabrina zu retten: Die müssen ein Ritual aus einem alten Buch ausführen. Dafür muss Sabrina allerdings auch Sex mit einem Burschen haben. Und so macht sich Jessica daran, einen potenziellen Bettpartner für ihre ältere Schwester zu finden.

>> Alle Spielzeiten auf einen Blick

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Kinostarts
  • Glück ist was für Weicheier - Trailer und Infos zum Film
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen