Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gerüchte um "Corona-Party" in ÖVP-Ministerium

Laut Beobachtungen soll im Wirtschaftsministerium eine Party gestiegen sein.
Laut Beobachtungen soll im Wirtschaftsministerium eine Party gestiegen sein. ©pixabay.com (Sujet)
Die FPÖ will einen Fotobeweis für eine "Corona-Party" im Wirtschaftsministerium haben. Ursprünglich wurde dazu ein Artikel auf der Plattform "fisch+fleisch" veröffentlicht, der kurze Zeit später jedoch gelöscht wurde.

"Während Bundesgärten geschlossen sind und die Bevölkerung auf Weisung der Regierung mit Betretungsverboten drangsaliert wird, feiert man im von der ÖVP geführten Wirtschaftsministerium anscheinend fröhliche Partys", zeigt sich FPÖ-Generalsekretär Michael Schnedlitz in einer Aussendung empört.

Anlass für die Kritik war ein Artikel mit dem Titel "Corona-Party im Ministerium", der auf der Plattform "fisch+fleisch" veröffentlicht wurde, kurze Zeit später jedoch nicht mehr im Netz auffindbar war.

Artikel kurz nach Veröffentlichung wieder offline

Mitarbeiter der FPÖ konnten vor der vermeintlichen Löschung des Beitrags einen Screenshot anfertigen, der auf der Facebook-Seite der Partei zu finden ist.

Auf dem Foto sind fünf Personen ohne Masske dicht nebeneinander auf einem kleinen Balkon erkennbar. Der Verfasser des ursprünglichen Artikels schrieb laut FPÖ wörtlich von einer Party, die er beobachten konnte. Schnedlitz verlangt nun eine schnelle und lückenlose Aufklärung des Vorfalles sowie Konsequenzen.

Mehr News zur Corona-Krise

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Gerüchte um "Corona-Party" in ÖVP-Ministerium
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen