Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Geritzer bei Laser-WM wieder in Top Ten

War 3. im dritten Finaldurchgang
War 3. im dritten Finaldurchgang ©APA
Andreas Geritzer ist nach dem ersten Finaltag bei der Segel-Laser-WM vor Halifax wieder in die Top-Zehn zurückgekehrt. Nach zwei Tagen Wettkampfpause vor der kanadischen Ostküste wegen unkonstanter Windverhältnisse konnten am Dienstag die ersten drei der insgesamt sechs Finaldurchgänge absolviert werden. Der 31-jährige Neusiedler erreichte dabei die Ränge 32, 19 und 3.

“Wir hatten im Training ganz ähnliche Verhältnisse, an sich ein Vorteil, nur war heute eben alles anders”, meinte der mit seiner Leistung nicht vollends zufriedene Olympia-Zweite von Athen 2004. “Ich bin sicher nicht optimal gesegelt, aber rückblickend wäre es besser gewesen, sich auf das Gefühl und nicht auf die Erkenntnis aus dem Training zu verlassen.” Nur in der dritten Wettfahrt habe alles so funktioniert, wie er sich das vorgestellt habe.

Am Mittwoch wurde der Abschlusstag der Titelkämpfe in der St. Margarets Bay absolviert. Paul Goodison und Nick Thompson sorgten vor den entscheidenden drei Durchgängen für eine englische Doppelführung. Zwischenstand Laser-WM, nach 8 Wettfahrten (1 Streicher): 1. Paul Goodison (GBR) 17,5 Punkte – 2. Nick Thompson (GBR) 34 – 3. Michael Bullot (NZL) 35. Weiter: 10. Andreas Geritzer (AUT) 69

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Geritzer bei Laser-WM wieder in Top Ten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen