AA

Gerichtsvollzieher fanden 46 Hanfpflanzen in Wohnung in Penzing

Erneut wurden Hanfpflanzen in einer Wiener Wohnung gefunden.
Erneut wurden Hanfpflanzen in einer Wiener Wohnung gefunden. ©LPD Wien
Am Montagmorgen um 07.00 Uhr verständigten Gerichtsvollzieher die Polizei, da bei einer Wohnungsöffnung einen ungewöhnlich Fund gemacht hatten.
Gerichtsvollzieher fanden Hanfpflanzen

Der Wohnungsmieter war zu der Zeit nicht anwesend. Polizisten fanden in einem Raum 30 Cannabispflanzen in Hydro-Kultur, in vorbereitender Aufzucht mit professionellem Aufzucht-Equipment (Licht, Bewässerung, Ventilator, Abzug, etc.), vor.

In einem anderen Raum befand sich laut Polizei ein so genanntes “GrowUp-Zelt”, in dem sich weitere 16 Cannabispflanzen in Blüte aufgefunden und ebenso sichergestellt wurden. Die Polizei ermittelt nun gegen den Besitzer.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Gerichtsvollzieher fanden 46 Hanfpflanzen in Wohnung in Penzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen