Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Geldbörse gestohlen: 7 widerrechtliche Behebungen mit Bankomatkarte

Die Polizei sucht nach einem jungen Mann.
Die Polizei sucht nach einem jungen Mann. ©APA (Sujet)
Nachdem einer 73-jährigen Frau in Wien-Hietzing die Geldbörse gestohlen wurde, behob ein junger Mann mit der darin befindlichen Bankomatkarte insgesamt sieben Mal widerrechtlich Bargeld. Die Polizei veröffentlichte am Sonntag ein Fahndungsfoto.
Der gesuchte junge Mann

Sämtliche Bargeldbehebungen wurden von der auf dem Lichtbild ersichtlichen Person getätigt. Hinweise zur Identität oder zum Aufenthaltsort werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01-31 31 0 – 57 800 erbeten.

Neben Bargeld und der Bankomatkarte der Frau befanden sich auch diverse Ausweise in der gestohlenen Geldbörse.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • Geldbörse gestohlen: 7 widerrechtliche Behebungen mit Bankomatkarte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen