Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Gekidnapptes" Auto gefunden

Vom Täter fehlt jede Spur.
Vom Täter fehlt jede Spur. ©Vienna Online
Der Pkw konnte zwar in Penzing sicher gestellt werden, vom bewaffneten Täter, der nach einem Supermarktüberfall am Montag ein an einem Zebrastreifen wartendes Auto "gekidnappt" hatte, fehlt allerdings jede Spur.
Auto auf Flucht gekapert

Nach einem Supermarktüberfall “kidnappte” am Montag ein bewaffneter Täter in Wien ein an einem Zebrastreifen wartendes Auto, zwang Fahrer und Beifahrer auszusteigen und flüchtete mit dem Pkw. Mittwochabend wurde das Fahrzeug in der Nisselgasse in Penzing sichergestellt. Von dem etwa 20-jährigen Räuber, seiner Waffe und der Beute fehlte jede Spur. Jetzt werde der schwarze Audi auf Spuren untersucht, hieß es bei der Polizei.

Montagmittag betrat ein nicht allzu groß gewachsener, schlanker Mann mit kurzer schwarzer Jacke, Jeans, grauem Schal und Wollhaube eine Supermarktfiliale in der Hickelgasse. An der Kassa angekommen, legte er Ware geringen Wertes aufs Förderband. Als er an der Reihe war zu zahlen, zog er plötzlich eine Pistole. Zuerst ließ sich der Täter die Tageslosung aus der einen Kassa aushändigen, anschließend verfuhr er bei der Kassa daneben genauso.

Auf seiner Flucht gelangte der Mann schließlich an den Kreuzungsbereich Reinlgasse-Märzstraße, wo gerade ein Auto vor einem Zebrastreifen wartete. Er riss eine der beiden hinteren Türen auf, worauf die auf der Rückbank sitzenden Personen augenblicklich das Weite suchten. Dann bedrohte der Täter den Fahrer mit der Pistole und zwang ihn zur Weiterfahrt. Nach wenigen Sekunden musste der Lenker allerdings aussteigen, der Räuber übernahm das Steuer.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • "Gekidnapptes" Auto gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen