Geisteskranker stieß Mann auf die Gleise der U6

Sonntagnachmittag, am Wiener Westbahnhof: Ein Mann wird in der U-Bahn-Station auf die Geleise der U6 gestoßen, glücklicherweise kam kein Zug.

Gegen 15.25 Uhr stieß ein Geisteskranker am Sonntagnachmittag einen anderen Mann in der U-Bahn-Station Westbahnhof auf die Geleise der U6.  Passanten zogen das Opfer der Attacke laut Polizei zurück auf den Perron. Der Mann kam mit einer leichten Rippenprellung davon. Ob sich Täter und Opfer kennen, war zunächst unklar. Der Psychotiker dürfte nicht belangt werden können.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Geisteskranker stieß Mann auf die Gleise der U6
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen