Gefässwochen im Wilhelminenspital

Gesunder Geist in einem gesunden Körper - am besten geht das mit gesunden Gefäßen!
Gesunder Geist in einem gesunden Körper - am besten geht das mit gesunden Gefäßen! ©Public Domain
Das Bauchaortenaneurysma zählt zu den schwerwiegendsten Gefäßerkrankungen unter der über 60-jährigen Bevölkerung. Geschätzte 70.000 ÖsterreicherInnen sind davon betroffen.
Alle Infos beim Gefäßforum Österreich

Durch eine Ultraschalluntersuchung kann das Bauchaortenaneurysma sehr gut erkannt und rechtzeitig therapiert werden. Von 7. bis 11. November 2011 können sich Betroffene von 13:00 bis 15:30 Uhr kostenlos in der Gefäßambulanz des Wilhelminenspitals Wien (WSP) beraten und untersuchen lassen. Zusätzlich findet eine spezielle Informationsveranstaltung mit Altkanzler Franz Vranitzky für die Ärzteschaft zum Thema „Bauchaortenaneurysma“ am 7. November 2011 statt.

 Betroffene können sich ab dem 2. November zwischen 9 und 14 Uhr kostenlos unter der Telefonnummer 01-49 150-4106 informieren und für eine Beratung und Untersuchung anmelden. Diese finden von 7. bis 11. November zwischen 13:00 und 15:30 Uhr in der Ambulanz der Gefäßchirurgie des Wilhelminenspitals Wien, Pavillon 30 b, Montleartstraße 37, 1160 Wien statt.Information für ÄrztInnen. Das Ziel des Gefäßforums Österreich ist es, die fächerübergreifende Zusammenarbeit unter den Ärzten zum Wohle der Patienten zu verstärken.

Spezialinformationen im Wilhelminenspital

Eine spezielle Informationsveranstaltung für die Ärzteschaft zum Thema „Diagnose und neue Therapien des Bauchaortenaneurysmas“ findet am 7. November, 15 Uhr, im Mehrzweckraum des Betriebsgebäudes des Wilhelminenspitals Wien im 2. Stock statt.Prominenter Gastredner ist Dr. Franz Vranitzky, ehemaliger Bundeskanzler und Unterstützer des Gefäßforums Österreich. Die Begrüßung erfolgt durch Dr.in Barbara Hörnlein, Ärztliche Direktorin des Wilhelminenspitals. Zum Thema Bauchaortenaneurysma2wird Prim. PD Dr. Afshin Assadian, Vorstand der Gefäßchirurgie des Wilhelminenspitals Wien, sprechen.JournalistInnen sind herzlich zur Infoveranstaltung für ÄrztInnen eingeladen! Die SprecherInnen stehen nach der Veranstaltung für Interviews zur Verfügung!Auf einen Blick:

7. November, 15:00 Uhr: Informationsveranstaltung für die Ärzteschaft zum Thema „Diagnose und neue Therapien des Bauchaortenaneurysmas“ mit Dr. Franz Vranitzky im Mehrzweckraum des Betriebsgebäudes des Wilhelminenspitals Wien im 2. Stock, Montleartstraße 37, 1160 Wien
7. bis 11. November 2011, 13:00 bis 15:30 Uhr: kostenlose Aortenaneurysma Beratungs- und Screeningwoche in der Ambulanz im Wilhelminenspital Wien, Pavillon 30 b, Montleartstraße 37, 1160 Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Gefässwochen im Wilhelminenspital
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen