Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gefälschter Führerschein: Festnahme bei Fahrzeugkontrolle in Wien-Margareten

Der Mann wurde wegen Urkundenfälschung angezeigt.
Der Mann wurde wegen Urkundenfälschung angezeigt. ©APA/Barbara Gindl (Themenbild)
Am Donnerstag wurde im Zuge einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle ein 32-jähriger mit einem gefälschten Führerschein in der Reinprechtsdorfer Straße in Wien-Margareten aufgehalten.

Beamte der Wiener Bereitschaftseinheit (BE) führten am 22. November gegen 11:00 Uhr, im Bereich der Reinprechtsdorfer Straße, im 5. Wiener Gemeindebezirk, Lenker- und Fahrzeugkontrollen durch. Ein 32-jähriger Österreicher wies sich im Zuge einer Anhaltung mit einem gefälschten tschechischen Führerschein aus.

Darüber hinaus stellte sich heraus, dass der Mann noch unbeglichene Strafakte in der Höhe mehrerer tausend Euro zu Buche stehen hat. Der 32-Jährige wurde festgenommen und wegen Urkundenfälschung angezeigt. Der gefälschte Führerschein wurde sichergestellt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Gefälschter Führerschein: Festnahme bei Fahrzeugkontrolle in Wien-Margareten
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen