Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gastro-Meile soll am Reumannplatz in Wien-Favoriten entstehen

Der Reumannplatz soll wiederbelebt werden.
Der Reumannplatz soll wiederbelebt werden. ©pixabay.com (Sujet)
Der Reumannplatz soll durch eine neue Gastronomie-Meile wieder belebter werden. Da der Platz seit Herbst 2017 keine U1-Endstation mehr ist, seien seitdem weniger Passanten unterwegs, was zu Einbußen bei den Betrieben geführt hätte.
Reumannplatz soll attraktiver werden

Wenn es nach den Vorstellungen der Bezirksvorstehung Favoriten sowie der ansässigen Betriebe geht, soll der Reumannplatz schon bald umgestaltet werden. Nicht nur der Wegfall der U1-Endstation am Reumannplatz, sondern auch die neue Linienführung der Straßenbahn habe zu Rückgängen bei der Laufkundschaft geführt.

Gastronomie-Meile am Wiener Reumannplatz geplant

Eine neue Gastronomie-Meile soll den Platz wieder attraktiver machen und neu beleben. Außerdem soll die Umgestaltung des Platzes noch einen weiteren Effekt haben – das Sicherheitsgefühl soll gesteigert werden.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Gastro-Meile soll am Reumannplatz in Wien-Favoriten entstehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen