Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Future Food Sommerparty lockt mit Speisen aus Insekten

In Gugumucks Gartenbar dreht sich am 1. August alles um die Zukunft unserer Ernährung.
In Gugumucks Gartenbar dreht sich am 1. August alles um die Zukunft unserer Ernährung. ©Gugumuck/M-HORVATH.AT
Schnecken, Heuschrecken & Co: Am Samstag laden ZIRP Insects, Livin farms und die Wiener Schnecken Manufaktur Gugumuck zur Future Food Sommerparty, bei der sich alles um die Zukunft unserer Ernährung dreht.

Bei der Future Food Sommerparty am 1. August haben die Besucher bei freiem Eintritt die Möglichkeit, sich durch hochwertige Produkte und Speisenkreationen, unter anderem aus Insekten zu kosten.

Vor Ort beantworten die Experten aus dem Wiener Future Food Bereich - Christoph Thomann (ZIRP), Katharina Unger (Livin Farms) und Andreas Gugumuck (Wiener Schnecken Manufaktur) - alle Fragen zur Insektenzucht und Zubereitung. Interessierte können direkt in Workshops (um 13.00 und 17.00 Uhr) lernen, wie man die Insekten selbst zuhause zubereiten kann.

Future Food Sommerparty mit ausgefallenen Speisen und Workshops

ZIRP hat in den vergangenen Jahren den Weg für Insekten als Lebensmittel in Österreich geebnet und den Markt nachhaltig aufgebaut. Gemeinsam mit dem Spitzenkoch Peter Petzl und einem ausgewählten Produzenten- und Lieferantennetzwerk entwickeln sie dabei hochwertige und köstliche Produkte-mit dem Ziel, Insekten in unterschiedlichen, gesunden und schmackhaften Formen im alltäglichen Speiseplan zu integrieren. Am 1. August warten unterschiedliche, frisch zubereitete Kreationen auf die Besucher, wie köstlich knusprige Falafel, Tempura Heuschrecken oder Happy Bowl mit Wiener Wurm.

Die Firma Livin Farms wird im Rahmen der Sommerparty gleich auch ihre zwei neuen Produkte der Weltöffentlichkeit präsentieren: eine Mini-Mehlwurmfarm mit Nachhaltigkeits-Lehrplan für die Schule, sowie im großen Maßstab produzierte Mehlwürmer für menschlichen (und tierischen) Verzehr. Livin Farms wird begleitet vom Hive Explorer, der den Teilnehmern einen Einblick in die unterhaltsame und lehrreiche Nutzung der mobilen Wurmfarmen bietet. Die Gäste können ihre eigene Microgreens-Probe erstellen und mit nach Hause nehmen.

Gugumucks Gartenbar sorgt für den richtigen Rahmen bei der Veranstaltung. Die Besucher werden mit Botanical Cocktails und nachhaltigen Snacks bei südfranzösischem Flair verwöhnt. "Wir freuen uns sehr, dass die Sommerparty des Jahres in unserem Hause stattfindet. Wir wollen nicht nur ein Ort des guten Essens sein, sondern auch einen Platz für neue Utopien für eine nachhaltige Zukunft bieten", so Andreas Gugumuck.

Infos zur Future Food Sommerparty:
Wann: 1. August 2020 von 13.00 bis 22.00 Uhr
Wo: Gugumucks Gartenbar, Rosiwalgasse 44, 1100 Wien
Eintritt frei!
Reservierungen unter www.gugumuck.com

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Future Food Sommerparty lockt mit Speisen aus Insekten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen