Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußgängerin in Wien-Döbling von PKW angefahren: Schwer verletzt

Eine Fußgängerin wurde in Döbling schwer verletzt
Eine Fußgängerin wurde in Döbling schwer verletzt ©APA (Sujet)
Kurz nach Mittag kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall bei der Kreuzung Krottenbachstraße und Felix-Dahn-Straße, bei der eine Fußgängerin von einem PKW erfasst und niedergestoßen wurde.

Die 47-jährige PKW-Lenkerin war mit ihrem Fahrzeug stadteinwärts unterwegs und wollte an der Kreuzung rechts in die Felix-Dahn-Straße abbiegen, als sie offenbar eine 64-Jährige auf dem Schutzweg übersah. Die Fußgängerin wurde dabei schwer verletzt (Serienrippenbrüche und einen Schlüsselbeinbruch), nach der Erstversorgung durch einen Notarzt und Sanitäter der Wiener Berufsrettung wurde die Verletzte in ein Spital transportiert.

(APA/Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Fußgängerin in Wien-Döbling von PKW angefahren: Schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen