Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf schwer verletzt

Die Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden.
Die Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden. ©bilderbox.com (Sujet)
Am Mittwoch wurde eine 29-Jährige in der Wenhartgasse von einem Pkw erfasst und erlitt dabei schwere Verletzungen.

Laut ersten Erhebungen lenkte eine 30-jährige Frau am 8. August 2018 gegen 14.40 Uhr einen Pkw in der Wenhartgasse in Wien-Floridsdorf und bog in die Christian-Bucher-Gasse ein. Zeitgleich überquerte eine 29-jährige Fußgängerin die Straße auf dem Schutzweg.

Die Fußgängerin wurde vom Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Sie erlitt Knochenbrüche, Prellungen und Abschürfungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen