Fünf-Meter-Anakondas im Wiener Haus des Meeres: Europarekord?

Im Wiener Haus des Meeres wird spekuliert, ob man die größten Anakondas Europas besitzt.
Im Wiener Haus des Meeres wird spekuliert, ob man die größten Anakondas Europas besitzt. ©Günther Hulla
Das Wiener Haus des Meeres hat am Mittwoch via Aussendung mitgeteilt, dass die beiden seit dem Vorjahr in ihrem neuen Aquaterrarium hausenden Großen Anakondas bei der aktuellen Vermessung die Fünf-Meter-Marke geknackt haben. Damit ist man sich ziemlich sicher, die beiden größten Exemplare Europas zu besitzen.
Große Anakondas im Haus des Meeres

Der längere der beiden Publikumsmagneten misst laut Wiener Haus des Meeres sogar 5,4 Meter, bei einem Gewicht von rund 100 Kilogramm - je nach Appetit. Der Mariahilfer Zoo will nun die Öffentlichkeit aktiv einbinden: "Sollte jemandem eine noch längere Anakonda in einem Zoo bekannt sein, bitte ein Email! Wir werden uns dann mit den Kollegen in Verbindung setzen!", lautete die Aufforderung an Schlangenkundige.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Fünf-Meter-Anakondas im Wiener Haus des Meeres: Europarekord?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen