Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Freyung in Wien: Eröffnung des 33. Altwiener Christkindlmarktes

Am 16. November wird der Christkindlmarkt auf der Freyung eröffnet.
Am 16. November wird der Christkindlmarkt auf der Freyung eröffnet. ©APA/BARBARA GINDL (Themenbild)
Am 16. November öffnet der Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung seine Pforten. Bis 23. Dezember hat er täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet.

Am 16. November um 17 Uhr findet die Eröffnung des 33. Altwiener Christkindlmarktes auf der Freyung statt.

33. Altwiener Christkindlmarkt wird eröffnet

Im Rahmen der Eröffnung findet die Präsentation der "Krakauer Weihnachtskrippe" und die Benefizaktion zu Gunsten MOBILES CS Hospiz Rennweg statt. Unter anderem werden Bezirksvorsteher Stellvertreterin Isabelle Jungnickel, Botschafterin der Rebpulik Polen Jolanta Róza Kozlowska, der Dierktor des Polinischen Instituts Wien Rafal Sobczak und Prior Augustinus Zeman als Ehrengäste dabei sein. Für das musikalische Rahmenprogramm werden Ensembles Tatry & Brauchtanz sorgen. Im Anschluss werden die Besucher zur Punsch- & Spezialitäten-Verkostung geladen.

Am Christkindlmarkt selbst dürfen sich Besucher vor allem auf Kunsthandwerk und schmackhafte Kulinarik freuen.

>>Alles über Weihnachten in Wien

(Red)


  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Freyung in Wien: Eröffnung des 33. Altwiener Christkindlmarktes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen