AA

Freischaltung der Handy-Signatur gibt es jetzt im Austria Center in Wien

Zur Freischaltung der Handy-Signatur kommt man jetzt auch im Austria Center in Wien.
Zur Freischaltung der Handy-Signatur kommt man jetzt auch im Austria Center in Wien. ©APA/HELMUT FOHRINGER (Symbolbild)
Die Freischaltung der Handy-Signatur: Wer das auf seiner Aufgabenliste stehen hat, kann diesen Punkt jetzt im Austria Center in Wien-Donaustadt abhaken.

Wer im Wiener Austria Center untwegs ist, um sich eine Corona-Impfung zu holen oder auf Corona testen zu lassen, der kann jetzt darüber hinaus einen anderen Punkt erledigen: Die Freischaltung der Handy-Signatur. Dafür sind Angehörige der Stadt Wien vor Ort - und zwar täglich beginnend um 7:00 Uhr bis um 19:00 Uhr. Sie sollen im Foyer "E" anzutreffen sein. Das geht aus einer Presseaussendung der Stadt Wien hervor.

Handy-Signatur-Aktion im Rathaus in Wien

Eine derartige Aktion gibt es demnach schon im Wiener Rathaus, dort haben sich tausende Menschen die Handy-Signatur geholt. Generell gibt es hierzulande laut der Stadt Wien ein großes Plus mit Blick auf die Handy-Signaturen: Im Juli dieses Jahres wurde die 2-Millionen-Marke erreicht.

Handy-Signatur-Freischaltung: Das muss man dabeihaben

Zur Aktion im Austria Center heißt es: "Ohne Voranmeldung ist nach wenigen Minuten dieser "digitale Ausweis" ausgestellt. Immer mehr Service-Angebote der Stadt Wien können damit rund um die Uhr bequem von unterwegs oder zu Hause genutzt werden."

Einige Sachen muss man dabeihaben:

  • Ein Handy inklusive einer österreichischen Telefonnummer.
  • Einen Ausweis. Der Reisepass - oder alternativ der Personalausweis aus Österreich, Deutschland, Liechtenstein oder der Schweiz ist ebenso okay wie ein österreichischer Führerschein, der unter 40 Jahre alt ist.
  • Eine österreichische Meldeadresse

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Freischaltung der Handy-Signatur gibt es jetzt im Austria Center in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen