Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Hernals

Die Frau dürfte in ihrer Wohnung in Wien-Hernals erstickt sein.
Die Frau dürfte in ihrer Wohnung in Wien-Hernals erstickt sein. ©Bilderbox
Bei einem Zimmerbrand in der Schadinagasse in Wien-Hernals ist eine Frau am Montagnachmittag verstorben. Ansonsten gab es laut Feuerwehr keine Verletzten.

Die wegen Rauchgeruchs alarmierte Wiener Berufsfeuerwehr fand die Frau am Montagnachmittag leblos vor und übergab sie den Rettungskräften. Diese konnten nur mehr den Tod der Frau feststellen, sagte ein Feuerwehrsprecher der APA.

Brand nur in einem Zimmer

Der Brand beschränkte sich auf ein Zimmer in der Wohnung. “Er breitete sich nicht auf die anderen Räume aus”, sagte der Sprecher. Die Feuerwehr löschte den Restbrand und stellten sicher, dass die benachbarten Wohnungen nicht gefährdet waren. Das Opfer dürfte erstickt sein.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Hernals
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen