Frau in Rudolfsheim-Fünfhaus von drei Männern mit Pefferspray attackiert

Die Männer attackierten die Frau mit einem Pfefferspray.
Die Männer attackierten die Frau mit einem Pfefferspray. ©APA/Sujet
Brutaler Überfall in Wien–Rudolfsheim: Am Donnerstag um ca. 06.10 Uhr war eine Frau in der Weiglgasse auf dem Weg zur Busstation, als sie plötzlich von drei maskierten Männern attackiert wurde.

Während zwei der Unbekannten die 33-Jährige an den Armen festhielten, sprühte ihr der dritte Komplize Pfefferspray ins Gesicht.

Anschließend schlugen die Männer das Opfer zu Boden und raubten die Handtasche. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Die 33-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt, berichtet die Polizei am Freitag.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Frau in Rudolfsheim-Fünfhaus von drei Männern mit Pefferspray attackiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen