Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Franzensbrückenstraße in Wien-Leopoldstadt teilweise gesperrt

In der Leopoldsstadt kann es ab Dienstag zu Verzögerungen kommen.
In der Leopoldsstadt kann es ab Dienstag zu Verzögerungen kommen. ©APA
Ab Dienstag ist ein Teil der Franzensbrückenstraße in Wien-Leopoldstadt gesperrt. Auch die Zufahrt zur Vivariumstraße ist betroffen.

Nach Aufgrabungen durch Wiener Netze müssen Fahrbahn und Gehsteig der Franzensbrückenstraße zwischen Lichtenauergasse und Vivariumstraße im 2. Bezirk wieder instand gesetzt werden.

Zufahrt zur Vivariumstraße gesperrt

Die Bauarbeiten finden tagsüber bei Freihaltung von 2 Fahrstreifen statt. Weiters ist die Zufahrt zur Vivariumstraße -Fahrtrichtung stadteinwärts – temporär nicht möglich. Der Fußgängerverkehr wird aufrecht erhalten.

Örtlichkeit der Baustelle: 2., Franzensbrückenstraße zwischen Lichtenauergasse und Vivariumstraße

Baubeginn: 16. Oktober 2018

Geplantes Bauende: 25. Oktober 2018

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Franzensbrückenstraße in Wien-Leopoldstadt teilweise gesperrt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen