Frage des Tages: Was halten Sie von autonom fahrenden Öffis?

Vor wenigen Tagen kam es zu einem ersten Zwischenfall mit einem selbstfahrenden Bus.
Vor wenigen Tagen kam es zu einem ersten Zwischenfall mit einem selbstfahrenden Bus. ©APA/Herbert Pfarrhofer
Seit Anfang Juni sind selbstfahrende Busse in der Seestadt in Wien-Aspern unterwegs. Wir wollen wissen: Was halten Sie von autonom fahrenden öffentlichen Verkehrsmittel?
Unfall: Selbstfahrender Bus in der Seestadt eingestellt
Fahrerlose Busse in Wien unterwegs
Fahrerlose U-Bahn auch für Wien geplant
E-Busse starten Fahrgastbetrieb

Seit einigen Wochen sind die autonomen Busse in der Seestadt unterwegs. Der Testbetrieb ist als Forschungsprojekt bis 2020 angelegt. Nach einem Unfall stoppten die Wiener Linien allerdings vorübergehend den Betrieb der fahrerlosen Buslinie.

Auch die Garnituren der gerade im Bau befindlichen U-Bahn-Linie U5 sollen ab 2023 mit einem leeren Cockpit unterwegs sein.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Frage des Tages: Was halten Sie von autonom fahrenden Öffis?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen