Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FPÖ-Spaltung: Strache mit kryptischem Posting

Wird er wieder Chef einer Partei?
Wird er wieder Chef einer Partei? ©APA - APA-AFP - Joe Klamar
Ob Strache eine Rolle in der neuen Partei "DAÖ" spielt, ist noch völlig unklar.
Politberater räumt DAÖ bundesweite Chancen ein
Baron und Co. gründen "Die Allianz für Österreich"
FPÖ-Chef Hofer verspottet DAÖ
Die Allianz für Österreich
NEU

Die österreichische Politszene bekommt mit der Neugründung der "Allianz für Österreich" einen neuen Player am Markt. Heinz-Christian Strache selbst hält sich bedeckt. Er postete zu Mittag lediglich dieses kryptische Statement: "Liebe ist der Weg!"

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • FPÖ-Spaltung: Strache mit kryptischem Posting
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen