Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fotografie-Begeisterte aufgepasst!

Am 4. April eröffnet mit "Momentum" mehr als eine neue Galerie. Photographie als Kunstform einem breiten Publikum in Österreich näher zu bringen ist das Ziel des Projekts.

In Wiens Kreativ-Viertel – zwischen dem Museumsquartier und dem Spittelberg – eröffnet Momentum – ein junges Unternehmen mit dem Ziel und Anspruch, Photographie als Kunstform einem breiten Publikum in Österreich näher zu bringen. Interessierte, junge Sammler und solche, die es noch werden wollen, erhalten so einen einfachen Zugang zur Welt der künstlerischen Photographie, und das zu erschwinglichen Preisen.

Mit dieser Geschäftsidee füllt das Gründer-Trio von Momentum eine klaffende Lücke im österreichischen Kunstmarkt, die in zahlreichen europäischen Ländern bereits längst, und vor allem erfolgreich, erschlossen wurde.

Momentum ist:

  • Anbieter von hochwertigen Photographien zu erschwinglichen Preisen
  • Die Adresse für Photographieinteressierte und junge Sammler
  • Ausstellungsraum für verschiedenste Positionen im vielseitigen Medium Photographie – sowohl zeitgenössisch als auch des 20. Jahrhunderts
  • Dienstleister für Unternehmen, Innenarchitekten und Interior Designer
  • Die Vorteile laut Mitbetreiberin Valerie Loudon: “Erstklassige Qualität, Künstler mit hoher Reputation, günstige Preise durch höhere Auflagen, fix fertig und hochwertig verarbeitet und die einfachste Art, Photokunst zu erwerben.”

  • Mehr Informationen unter www.momentum.co.at
  • Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Fotografie-Begeisterte aufgepasst!
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen