Fünf Wiener Straßenbahnlinien wegen Rettungseinsatz eingestellt

Die Straßenbahnlinien 37, 38, 40, 41 und 42 sind am Montagnachmittag im Bereich der Währinger Straße Ecke Nußdorfer Straße wegen eines Rettungseinsatzes vorübergehend eingestellt worden.

Die Linien 37 und 38 werden derzeit über den Zimmermannplatz, die Linien 40 und 41 über die Glatzgasse und der 42er über den Bahnhof Gürtel umgeleitet, gaben die Wiener Linien bekannt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Fünf Wiener Straßenbahnlinien wegen Rettungseinsatz eingestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen