Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Flüchtiger Strafgefangener in Wien-Mitte entdeckt

Der Sträfling wurde in Wien-Mitte festgenommen.
Der Sträfling wurde in Wien-Mitte festgenommen. ©APA
Bei einer Routinekontrolle konnte gestern am Bahnhof Wien-Mitte ein flüchtiger Sträfling gefasst werden.

Gestern führten Beamte der Wiener Polizei routinemäßige Personenkontrollen am Bahnhof Wien-Mitte durch. Dabei wurde auch ein Mann angehalten, der einen falschen Namen angab und sich nicht ausweisen konnte.

Gefangener kehrte nicht ins Gefängnis zurück

Im Zuge weiterer Erhebungen stellte sich heraus, dass es sich bei dem 36-jährigen Österreicher um einen Strafgefangenen des Justizvollzuges handelt, der von einem Freigang nicht zurückgekehrt und zur Festnahme ausgeschrieben war. Er wurde in die JA Simmering überstellt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Flüchtiger Strafgefangener in Wien-Mitte entdeckt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen