Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Floridsdorf: Mann zieht im Streit mit fünf Jugendlichen ein Messer

Die Wiener Polizei musste einen Streit in Floridsdorf schlichten - ein Messer war involviert
Die Wiener Polizei musste einen Streit in Floridsdorf schlichten - ein Messer war involviert ©APA (Sujet)
Am Dienstagnachmittag kam es in Wien-Floridsdorf zu einem Streit zwischen einem 59-jährigen Mann und fünf Jugendlichen. Der Mann fühlte sich bedrängt und zog ein Messer.

Zwischen einem 59-jährigen Mann aus dem Senegal und fünf jugendlichen Männern, gebürtigen Russen, entbrannte am 7. Juli 2020 gegen 15:00 Uhr in der Jedleseer Straße ein Streit, bei dem der 59-Jährige ein Messer zog.

Festnahme nach Streit in Floridsdorf

Er selbst gab gegenüber der Polizei an, dass ihn die Jugendlichen bereits seit längerer Zeit verfolgten, ihn beschimpften und bedrohten. Der Mann wurde vorläufig festgenommen, das Stadtpolizeikommando Floridsdorf führt die weiteren Ermittlungen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Floridsdorf: Mann zieht im Streit mit fünf Jugendlichen ein Messer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen