Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Flögel nicht mehr Sportlicher Leiter bei der Vienna

Die Vienna und Thomas Flögel beendeten am Montag in beiderseitigem Einvernehmen ihre Zusammenarbeit.

Flögel war im Sommer 2006 als Spieler zum Döblingern Traditionsverein gekommen. Nach einer im Spiel gegen St. Pölten erlittenen Schulterverletzung wechselte der Mittelfeldmotor im September vom grünen Rasen ins Management der Vienna – und übernahm dort die Agenden des Sportlichen Leiters. „Jetzt möchte ich mich verändern“, so Flögel. Über Flögels Pläne wurde zunächst nichts bekannt.

Vienna-Manager Christian Bodizs zur Trennung: „Der Verein dankt Thomas Flögel für seine geleistete Arbeit. Wir gehen im Guten auseinander.“ Ein Nachfolger wird vom Präsidium der Blau-Gelben noch in dieser Woche bestimmt.

  • VIENNA.AT
  • Wiener Fussball
  • Flögel nicht mehr Sportlicher Leiter bei der Vienna
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen