Fit in Penzing

Der Frühling zieht nun langsam ins Land und zum Beispiel in Wien Penzing bieten sich zahlreiche Möglichkeiten diesen Start in die schöne Jahreszeit durch sportliche Betätigung optimal zu gestalten.

So gibt es mehrere Mountainbikestrecken, Wanderwege, Running Checkpoints für Laufstrecken und als zusätzliche Attraktion die Sommerrodelbahn auf der Hohen-Wand-Wiese, 14., Mauerbachstraße 174

Mountainbikestrecken in Penzing und Umgebung:
Hirschengarten-Strecke (schwer), Mauerbach-Scheiblingstein-Sophienalpe-Hadersdorf-Purkersdorf-Gablitz-Laabach-Waldheim-Hirschengarten-Mauerbach): Streckenlänge 38,9 km, Höhenmeter (Summe aller Anstiege) 790 Hm, Asphalt 13,45 km, Forststraße/Schotterweg 25,45 km
Millenium-Strecke (mittel), Restaurant „Zum grünen Jäger”-Mauerbach-Scheiblingstein-„Zum grünen Jäger”: Streckenlänge 20,8 km, Höhenmeter (Summe aller Anstiege) 420 Hm, Asphalt 5,62 km, Forststr./Schotterweg 15,18 km
Hameau-Strecke (schwer) Schwarzenbergpark-Schwarzenbergallee-Sophienalpe-Jägerwaldsiedlung-Hanslteich-Schwarzenbergpark): 29,6 km, Höhenmeter (Summe aller Anstiege) 610 Hm, Asphalt 8,6 km, Forststr./Schotterweg 21 km
Schottenhof-Strecke (mittel-schwer) Schwarzenbergpark-Hanslteich-Jägerwaldsiedlung-Schottenhof-Hanslteich-Schwarzenbergpark) Streckenlänge 11,0 km, Höhenmeter (Summe aller Anstiege) 240 Hm, Asphalt 1,9 km, Forststr./Schotterweg 9,1 km
Troppberg-Strecke I (schwer) (Purkersdorf-Troppberg-Gablitz-Mauerbach-Sdlg. Augustinerwald-Purkersdorf): Streckenlänge 31,5 km, Höhenmeter (Summe aller Anstiege) 670 Hm, Asphalt 7,9 km, Forststr./Schotterweg 23,6 km
Troppberg-Strecke II (leicht) (Laabacher Schenke-Irenental-Purkersdorf P+R-Gablitz-Laabacher Schenke): Streckenlänge 22,1 km, Höhenmeter (Summe aller Anstiege) 320 Hm, Asphalt 8,1 km, Forststr./Schotterweg 14,0 km
Georgenberg-Strecke (mittel) (Purkersdorf-Irenental-Pressbaum-Heimbautal-Purkersdorf): Streckenlänge: 33,3 km, Höhenmeter (Summe aller Anstiege) 480 Hm, Asphalt 19,23 km, Forststr./Schotterweg 14,07 km

Wanderwege
Stadtwanderweg 4/Jubiläumswarte: Ausgangspunkt Bahnhofstraße (Haltestelle Linie 49). Weglänge 7,2 km, Gehzeit 2,5-3 Stunden, Stempelstelle bei der Waldschule Ottakring. Lageplan und Gaststätten unter http://www.wien.gv.at/wald/wandern/

Stadtwanderweg 8/Sophienalpe: Ausgangspunkt Gasthaus Zum Grünen Jäger, 14., Mauerbachstr. 47 (Erreichbar mit Autobuslinie 449), Weglänge 11 km, Gehzeit 3-4 Stunden, Stempelstelle beim Gh Rieglerhütte, Lageplan und Gaststätten unter http://www.wien.gv.at/wald/wandern/

Wientalradweg
Am Wientalradweg kann man von der Einstiegsstelle Hackinger Steg (U4 Hütteldorf) bis nach Mariabrunn Hadersdorf oder Purkersdorf fahren Auto- und Ampelfrei, verbunden mit einem wunderbaren Naturerlebnis. Streckenlänge 2,3 km

Running Checkpoints

Dehnepark/Feuerwache

Strecke 1: 4,8 km, Mittlere Strecke durch den Dehnepark, die längere Variante mit schönem Teil in den Steinhofgründen.
Strecke 2: 5,6 km, die längste Variante mit Umrundung des SMZ Otto-Wagner-Spital, Schwierigkeitsgrad schwer

Jägerwirt/Halterbach
14 km durch den 14. Bezirk, dabei sind schon ordentliche Steigungen bis auf den höchsten Punkt, den Dahaberg mit mehr als 500 m, zu bewältigen. Unterwegs kann man die wunderschönen Buchenwälder und die tollen Ausblicke von den Wienerwaldwiesen rund um die Sofienalpe auf die Stadt genießen. Als Abschluss dieser anspruchsvollen Laufstrecke hat man sich eine Erfrischung in den Gaststätten von Penzing direkt an der Laufstrecke verdient.
Strecke 1/Rote Markierung: 11,9 km, Wald- und Bergstrecke durch den Wienerwald Abzweigung Scheiblinggmein (hin und retour): 530 m, Abzweigung zum Schottenhof (hin und retour) 1025 m, Schwierigkeitsgrad: (sehr) schwer

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen