Filmfest München mit Film von Ledger eröffnet

Mit der Deutschlandpremiere des Films "The Imaginarium of Doctor Parnassus" ist am Freitagabend das 27. Filmfest München eröffnet worden. Das absurde Fantasy-Abenteuer ist der letzte Film mit dem australischen Schauspieler Heath Ledger, der im vergangenen Jahr während der Dreharbeiten starb.

“Parnassus”-Regisseur Terry Gilliam, der Mitbegründer der “Monty Python”-Gruppe, kam als Ehrengast. “Das Filmfest ist toll – ich habe mir das Programm angesehen und kenne kaum einen Regisseur”, sagte Gilliam vor der Premiere im Interview. Begleitet wurde der Filmemacher von Hollywood-Schauspieler Verne Troyer (bekannt als “Mini-Me” in den “Austin Powers”-Filmen) und seiner Tochter Amy Gilliam, die den Film produziert hat. Festivalleiter Andreas Ströhl kündigte den zwei Stunden langen Streifen als “Bilderorgie” an, als “Kinderfilm für Erwachsene – am besten nicht ganz nüchterne Erwachsene”.

Der Film erzählt in großartigen Bildern von der Londoner Theatergruppe des Doctor Parnassus, der die Gedanken seiner Zuschauer beeinflussen und ihnen durch einen Zauberspiegel den Eintritt in eine Wunderwelt eröffnen kann. Doch Parnassus hat ein Problem. Er hat eine Wette mit dem Teufel abgeschlossen und der fordert jetzt den Einsatz: Seine einzige Tochter.

Ledger spielt in dem Film den jungen Tony, der Parnassus helfen soll, seine Tochter zu retten. Nach dem Tod Ledgers im Januar 2008  übernahmen seine Freunde und Schauspielkollegen Johnny Depp, Jude Law und Colin Farrell die noch nicht abgedrehten Szenen.

Insgesamt werden auf dem Filmfest bis zum 4. Juli 214 Filme aus 53 Ländern gezeigt. Der in Cannes preisgekrönte Filmemacher Michael Haneke (“Das weiße Band”) wird als “herausragende Persönlichkeit des internationalen Filmschaffens” am 3. Juli mit dem CineMerit Award geehrt.

  • VIENNA.AT
  • Kultur
  • Filmfest München mit Film von Ledger eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen