Feuerteufel: Telefonzelle durch Knaller beschädigt

Am Sonntag wurde eine Telefonzelle in der Dreiständegasse schwer beschädigt: Mit Knallkörpern wurde der Telefonkasten selbst abgesprengt!

Unbekannte Feuerteufel haben mit Sprengkörpern hantiert und die Telefonzelle damit völlig demoliert. Zeugen zufolge sollen sich zwei bisher unbekannte junge Burschen an der Telefonzelle zu schaffen gemacht haben. Sie befestigten vermutlich selbst gebastelte, verstärkte Knallkörper und entzündeten sie, worauf der Fernsprechapparat vollständig abgesprengt wurde. Der Polizei entwischten die beiden Zündler bisher.

Dreiständegasse, 1230 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Feuerteufel: Telefonzelle durch Knaller beschädigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen