Feueralarm in der Kinderstadt Minopolis

Im Themenpark Minopolis ist Mittwoch Nachmittag ein Brand ausgebrochen - Kinder oder Eltern kamen nicht zu Schaden - Vier Mitarbeiter mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins SMZ-Ost eingeliefert.

Alle anwesenden 250 Besucher wurden in Sicherheit gebracht. Der Brand war aber rasch gelöscht: Schon nach einer halben Stunde wurde der Spielbetrieb in Minopolis wieder aufgenommen.

Die Stadt im Miniformat, die im November eröffnet worden ist, besteht aus 25 einzelnen Geschäften, einem Fernsehstudio und einer Mülltrennungsanlage. Kinder können dort spielerisch die Erwachsenenwelt erkunden.

Link:

  • Minopolis öffnet seine Pforten
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Feueralarm in der Kinderstadt Minopolis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen