Festnahme nach Einbruchdiebstahl

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
Ein 29-Jähriger wurde beim Aufbohren eines Tresors in Floridsdorf von der WEGA festgenommen.
Jetzt Facebook-Fan von 1210.vienna.at werden!

Am Dienstag um 2.10 Uhr ertönte der Alarm einer Lebensmittelfiliale in der Meriangasse. Die rasch eingetroffenen Polizisten konnten durch die aufgebrochene Eingangstüre Bohrgeräusche im Geschäft wahrnehmen.

Die Beamten der Sondereinheiten WEGA und der Diensthundeabteilung durchsuchten das Gebäude und bemerkten einen 29-Jährigen, der gerade mit dem Aufbohren eines Standtresors beschäftigt war. Der Mann wurde verhaftet.

Werde Facebook-Fan von 1210.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Festnahme nach Einbruchdiebstahl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen