Festnahme nach Einbruch in Baucontainer in Wien-Neubau

Eine Festnahme nach Einbruch in einem Baucontainer in Wien-Neubau
Eine Festnahme nach Einbruch in einem Baucontainer in Wien-Neubau ©Bilderbox.at (Sujet)
Im 7. Wiener Gemeindebezirk hat ein 57-jähriger Mann versucht in einen Baucontainer einzubrechen.

Am Mittwoch, den 24. Juli um 01.00 Uhr hielten Polizeibeamte den 57-jähigen Mensur Z. zu einer Personenkontrolle in der Lindengasse in Wien-Neubau an. Der Mann hatte zwei Werkzeugkoffer bei sich, wobei er die Herkunft der darin befindenden Baumaschinen nicht angeben konnte.

Die Polizisten fanden in einem ebenfalls mitgeführten Rucksack Einbruchswerkzeuge vor und stellten diese sicher. Der Beschuldigte wurde festgenommen.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Festnahme nach Einbruch in Baucontainer in Wien-Neubau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen