AA

Festival der Starköche in der Steiermark

Vom 20. bis zum 24. Mai wird das Land zwischen Gletscher und Weinbergen zu einem Gastgeber der Superlative: Zwölf der weltbesten Köche nehmen den kulinarischen Reichtum des Landes zum Anlass, ihre Kreativität und ihr Können zu beweisen.

Vom 20. bis zum 24. Mai wird das Genießermagazin GourmetReise zwölf der weltbesten Köche zu einem Festival für Feinschmecker zusammenführen. Den Anfang macht Alfons Schuhbeck, der berühmteste Vertreter der bayrischen Küche. Zwischen Schneidbrett und Herd flanieren, ein gutes Glas genießen und dabei dem Meister „in die Töpfe” schauen:  auf der Eröffnungs- & Kitchenparty am 20.05. im Restaurant Blounge wollen Schuhbeck und einige seiner Kollegen ihren Gästen so zwanglos begegnen wie auf einer Stehparty. An den drei folgenden Abenden werden die internationalen Koriphäen jeweils 6-gängige Menüs bei ihren Gastgebern – zehn der regionalen Spitzenrestaurants – offerieren.

Von Kernöl bis Kürbis und Sauvignon blanc bis Schilcher: Weiters zum Programm gehören Ausflüge in und um die Genußregion Graz, Weinverkostungen und Besuche in den Edelmanufakturen wie Gölles, dem Erzeuger von Essig- und Edelbränden oder den Gourmet-Chocolatier Zotter.Den lukullischen Abschluss bildet das große Galadiner am 24. Mai, unter anderem mit Wolfgang von Wieser aus dem weltberühmten „Bellagio” in Las Vegas und den beiden Star- und TV-Köchen aus Deutschland: Johann Lafer und Tim Mälzer.

Gourmetreise Festival vom 20. bis 24. Mai 2008 in der Steiermark
www.gourmetreisefestival.at

Fotos: www.gourmetreisefestival.at


zurück zur Übersicht

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Lokalführer
  • Festival der Starköche in der Steiermark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen