Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Favoriten: Lokaltour endet mit Oberschenkeldurchschuss

Der Vorfall rund um einen Freitag früh in Wien-Favoriten angeschossenen 48-jährigen Mann gibt Rätsel auf: Hergang und Motiv sowie Täter waren am frühen Nachmittag laut Polizei noch unklar.

Das Opfer hatte in einer ersten Einvernahme keine sachdienlichen Hinweise gegeben; Ob es Zeugen für die Schussabgabe gibt, war vorerst ebenfalls nicht bekannt. Der 48-Jährige erlitt einen Oberschenkeldurchschuss. Tatwaffe oder weitere Projektile wurden nicht gefunden.

Der Mann hatte eine Lokaltour gemacht und war nach dem Verlassen der letzten Gaststätte von einem Projektil im Oberschenkel getroffen worden. Der vermutlich alkoholisierte 48-Jährige schleppte sich daraufhin zurück in das Haus, wo man die Einsatzkräfte verständigte. Der Österreicher war laut Zeugenaussagen zwar im Lokal in einen Streit mit anderen Gästen verstrickt – ob diese Auseinandersetzung aber überhaupt mit dem Vorfall zusammenhängt, stand vorerst noch nicht fest.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Favoriten: Lokaltour endet mit Oberschenkeldurchschuss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen