AA

Favoriten: Kabelbrand in Justizvollzugsanstalt

Bei dem Brand kam niemand ernsthaft zu Schaden.
Bei dem Brand kam niemand ernsthaft zu Schaden. ©Vienna Online (Symbolbild)
Glück im Unglück hatten die Insassen der Justizvollzugsanstalt in Favoriten: Einen Kabelbrand im Keller konnten die Beamten selbst löschen.

Im Keller der Justizvollzugsanstalt Wien-Favoriten ist am Dienstagvormittag aus bisher unbekannter Ursache ein Kabelbrand ausgebrochen. Justizwachebeamte und ein Betriebstechniker löschten laut Feuerwehr die Flammen im Niederspannungsraum mit einem Pulverlöscher selbst. Der Techniker wurde mit leichten Atembeschwerden der Rettung übergeben, ansonsten gab es keine Verletzten. Der verrauchte Keller wurde von den Einsatzkräften belüftetet.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Favoriten: Kabelbrand in Justizvollzugsanstalt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen