Faustschläge am Praterstern: Täter wurde ausgeforscht

Am Praterstern flogen die Fäuste.
Am Praterstern flogen die Fäuste. ©APA
Nachdem ein 29-Jähriger in der U2 Station Praterstern von einem unbekannten Mann mit mehreren Faustschlägen im Gesichte verletzt worden war, konnte der Verdächtige nun ausgeforscht werden.

Durch diese Veröffentlichung des Fahndungsfotos in den Medien konnte der Beschuldigte ausgeforscht werden, berichtet die Polizei am Dienstag.

Der 18-Jährige gab gegenüber der Polizei an, dass er die gesuchte Person ist und sich “nur gewehrt” hat.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Faustschläge am Praterstern: Täter wurde ausgeforscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen